Startseite Zu meiner Person Meine Tagespflegestelle Räumlichkeiten Referenzen Forderung von Kindern Bastelideen Info

Ernährung



Bei mir in der Kindestagespflege essen die Kinder und ich gemeinsam Frühstück, Mittag und Abendbrot.


Gemeinsame Mahlzeiten sind für Kinder ein wichtiges und vielseitiges Lernumfeld.

Das Essen sollte eine angenehme Atmosphäre vermitteln, in der sie gerne mit Freunden essen und sich unterhalten.


Das Frühstück der Kinder wird von den Eltern jeden Tag mitgegeben.

Ich frühstücke mit den Kindern in dem großen Spielzimmer an dem kleinen Tisch.


Das Mittagessen bereite ich laut Essenplan zu (hängt im Flur für die Eltern aus) für einen Unkostenbeitrag von 2,- €.

Das Mittagessen essen wir auch an den kleinen Tischen im Spielzimmer.

Vor dem Essen halten wir uns an den Händen und sagen gemeinsam:

„Piep, piep, piep, wir haben uns alle lieb, guten Appetit.“


Beim Abendbrot ist es wie bei dem Frühstück. Sie können Essen für Abends mitgeben oder bei mir aufbewahren, ich bereite es dann für ihr Kind frisch zu.


Ich möchte Sie bitten auf Süßigkeiten zu verzichten, da schnell mal Neid aufkommt. Wenn es doch etwas Süßes sein sollte, dann geben Sie bitte für alle etwas mit, Ihr Kind darf es dann nach dem Essen verteilen.